A A A

Login

Administrationsbereich. Bitte Passwort eingeben

ZUR PERSON

Raphael Schönborn - Mehr als PflegeRaphael Schönborn, MA

MA Sozialwirtschaft und Soziale Arbeit
BA Erziehungs- und Bildungswissenschaften
Diplomierter psychiatrischer Gesundheits- und Krankenpfleger
Sonderausbildung für Lehraufgaben § 65b GuKG


Langjährige Praxis in der psychosozialen Betreuung (Übergangspflege, Salzburg; VAGET, Innsbruck) und Beratung von Menschen mit Demenz und pflegende Angehörige (Angehörigengespräch, Qualitätssicherung in häuslichen Pflege, Sozialministerium, SVB).

Leitung von Gesprächsgruppen für betreuende und pflegende An-/Zugehörige: "Meine Frau hat Demenz!". Gesprächskreis für Männer von Frauen mit Demenz. Caritas. Wien; Memory. Unterstützte Selbsthilfegruppe für MmD. VAGET/Lichtblicke. Innsbruck.

Fort-, Weiterbildungs- und Lehrtätigkeiten: Wien (KKH, FH-Campus, EKH, VHS), Niederösterreich (IMC FH Krems, ARGE NÖ-Heime), Salzburg (ÖAG, Care Camp), Kärnten (ÖAG), Tirol (ÖAG, Lichtblicke).

Leiter des interprofessionellen Lehrgangs Dementia Care, Kardinal König Haus, Wien.

Projektentwicklung/ Projektleitung: ABDem Pilotprojekt des Sozialministeriums und der VAEB; Curriculum interprofessioneller Lehrgang Dementia Care, Kardinal König Haus, Wien; Curriculum Pflege bei Demenz, Sunmed Akademie, Wien; "Meine Frau hat Demenz!". Gesprächskreis für Männer von Frauen mit Demenz, Caritas/ unterstützt durch BMASK, Wien; MEMORY. Unterstützte Selbsthilfegruppe für MmD, VAGET/Lichtblicke, Tirol;

Redakteur für das Magazin pflege-professionell, Schwerpunkt Demenz und An-/Zugehörigenarbeit

Lebenslauf